Finde jetzt...

Bessere MFA Jobs in Hamburg

Die Hafenstadt Hamburg ist insbesondere aufgrund ihrer kulturellen Vielseitigkeit und der Nähe zum Wasser bei vielen Touristen und Anwohnern sehr beliebt. Auch als Arbeitsstandort überzeugt die Stadt Hamburg mit ihrem großen Angebot an Arbeitsplätzen. Insbesondere in der Gesundheitsbranche werden zunehmend Fachkräfte gesucht, weshalb dich in Hamburg viele attraktive MFA Stellenangebote erwarten.

Du hast Interesse daran, einen Job als MFA in Hamburg anzunehmen? Dann bist du bei Workbee genau richtig! Wir suchen für dich erstklassige Arbeitgeber in der Gesundheitsbranche Hamburgs, die auf der Suche nach genau dem Talent sind, das du zu bieten hast. Ob Vollzeitstelle, Teilzeitstelle oder Ausbildungsplatz, bei Workbee sind alle Anstellungsarten in Hamburg vertreten. Damit du bereits vor deinem Jobantritt bestens darüber informiert bist, was dich als MFA in Hamburg erwartet, haben wir die wichtigsten Details für dich zusammengefasst.

Finde jetzt...
Bessere MFA Jobs in Hamburg

Mit Workbee den Job finden, der wirklich zu dir und deinen Bedürfnissen passt! Als digitale Job- und Karriereplattform bieten wir dir eine Vielzahl von geprüften Jobs in den Bereichen Pflege und Medizin sowie eine persönliche Beratung durch unsere fachlich versierten Recruiter/innen. Schnell, kostenlos und 100% digital.

Dein Job als MFA in Hamburg

Unter MFAs versteht man medizinische Fachangestellte, die Ärzte und Pflegehelfer bei der Patientenbetreuung unterstützen. Diese Aufgabe macht sie zu einem wichtigen Bestandteil von Hamburgs Gesundheitsinfrastruktur. Ganz gleich, ob in einer Arztpraxis, einem Krankenhaus oder einer anderen medizinischen Einrichtung – Medizinische Fachangestellte sind unverzichtbar!

Auf­gaben als MFA in Hamburg: Verant­wortung und Abwechs­lung

Als MFA in Hamburg bist du eine wichtige Unterstützung im Arbeitsalltag von Ärzten und Pflegekräften im Gesundheitswesen. Die Aufgaben, die dich dabei erwarten, sind vielseitig. Zu deinen täglichen Tasks zählen:

  • Medizinische Assistenz: Du hilfst bei der Behandlung und Untersuchung von Patienten, indem du Instrumente reichst und bei Eingriffen assistierst.

  • Patientenbetreuung: Du nimmst die Anrufe von Patienten entgegen, empfängst sie und bist für die Terminvereinbarung zuständig.

  • Laborarbeiten: Du bereitest Laborproben vor und führst medizinische Tests mit ihnen durch.

  • Patientenaufklärung: Du beantwortest offene Fragen von Patienten.

  • Administrative Aufgaben: Du unterstützt bei der Organisation der täglichen Praxisabläufe und erstellst Rechnungen.

Die Auswahl an Einrichtungen, in denen medizinische Fachangestellte tätig sein können, ist groß. Du kannst zwischen Kliniken, Arztpraxen und vielen weiteren medizinischen Einrichtungen wählen. Ganz gleich, ob du auf der Suche nach einem Job in Voll- oder Teilzeit bist, in Hamburg wirst du fündig. Die beiden Arbeitszeitmodelle spielen im Gesundheitswesen eine große Rolle, da die erfolgreiche Zusammenarbeit im Team nur durch die Flexibilität der MFA Teilzeitkräfte in Kombination mit der Patientenverantwortung der MFA Vollzeitkräfte ermöglicht wird. Als Vollzeit MFA hast du in Hamburg die Chance, langfristige Bindungen mit deinen Patienten und Kollegen aufzubauen und dadurch Erfahrungen zu sammeln, die dir auch in deinem weiteren Berufsleben zugutekommen. 

Voraus­setzungen, um in Hamburg als MFA zu arbeiten

Um in Hamburg als MFA tätig zu sein, ist es notwendig, dass du die im Regelfall 3 dauernde Ausbildung zur MFA absolvierst. In der Ausbildung werden dir neben theoretischen auch viele praktische Inhalte näher gebracht, die dich auf deinen späteren Berufsalltag vorbereiten. Damit du als MFA in Hamburg deine Patienten angemessen betreuen kannst, erlangst du in der Ausbildung unter anderem Kenntnisse in den Bereichen Anatomie und Physiologie.

Soft Skills wie Einfühlungsvermögen und Kommunikations- sowie auch Teamfähigkeit sind Eigenschaften, die medizinische Fachangestellte in Hamburg ebenfalls mitbringen sollten, da der Arbeitsalltag von enger Zusammenarbeit mit dem medizinischen Team vor Ort geprägt ist.

Weiter­bildungs­möglich­keiten für MFAs in Hamburg

Wie in vielen anderen Branchen steht auch der Wissensstand in der Gesundheitsbranche niemals still. Als MFA in Hamburg ist es daher essenziell, dass du deine medizinischen Kenntnisse auf dem neuesten Stand hältst. Am besten ist es, wenn du dafür die zahlreichen Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung und Spezialisierung in Hamburg in Anspruch nimmst. Du kannst beispielsweise noch eine Ausbildung zum Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen absolvieren, um anschließend auch für leitende Funktionen qualifiziert zu sein, oder du schließt das Studium der Gesundheits- und Pflegewissenschaften ab, um die zahlreichen Karrieremöglichkeiten, die sich dir in Hamburg anschließend bieten, zu nutzen. Solltest du das ganze doch einmal von einem anderen Ort als Hamburg aus machen wollen, hast du auch die Möglichkeit an ortsunabhängigen E-Learnings oder Onlinekursen teilzunehmen.

Mit Work­bee zu MFA Stellen­angeboten in Hamburg

Unsere Mission ist es, denen zu helfen, die helfen. Wenn du auf der Suche nach einem Job als MFA in Hamburg bist, helfen wir dir daher gerne weiter. Workbee ist ein Jobportal, das dir Zugang zu zahlreichen renommierten Arbeitgebern im Gesundheitswesen gibt. Du kannst dich auf unserer Plattform kostenlos und unverbindlich anmelden und deine Kenntnisse und Vorstellungen anschließend in deinem Nutzerprofil hinterlegen. Basierend darauf zeigen wir dir alle Stellenangebote als MFA in Hamburg an, die genau zu dem passen, was du suchst. 

Egal ob du bereits Berufserfahrung gesammelt hast oder ob du erst am Anfang deiner beruflichen Karriere stehst, bei Workbee ist für jeden etwas dabei! Wir zeigen dir die MFA Jobs in Hamburg, die zu deiner jetzigen Lebenssituation passen und dich langfristig glücklich machen. Leg am besten direkt los und melde dich schnell und einfach bei Workbee an, um dir zukünftig viel Zeit bei deiner Jobsuche zu sparen.

Hinweis: Geschlechter­bezogene Sprachf­ormen im Fließ­text

Wir bei Workbee verwenden im Fließtext aus Gründen der besseren Lesbarkeit meistens nur eine grammatische Geschlechtsform (z. B. er, sie, das), ohne diese explizit zu gendern.

Wir betonen jedoch ausdrücklich, dass wir damit keinesfalls eine bestimmte Geschlechtergruppe ausschließen möchten. Unsere Wahl der Sprache dient lediglich der leichteren Lesbarkeit und soll niemanden diskriminieren oder ausgrenzen. Wir setzen uns für eine inklusive Sprachgestaltung ein und respektieren die Vielfalt der Geschlechteridentitäten.

Weitere Jobs in Hamburg

Erfahre mehr über Pflege Jobs in Hamburg. Finde jetzt mit Workbee den besseren Job!…
Stellenangebote für Pflegefachkräfte in Hamburg. ✓ Voll-, Teilzeit und Minijobs. ►Wir helfen denen, die helfen….
Stellenangebote für Krankenpfleger in Hamburg. ✓ Voll-, Teilzeit und Minijobs. ►Wir helfen denen, die helfen….
Google Bewertung
4.7
×
js_loader