Vorstellung Gräfin-von-Heininger-Haus

Gräfin-von-Heininger-Haus

Das Gräfin-von-Heininger-Haus ist ein diakonisches Seniorenheim mit christlichem Menschenbild und befindet sich auf dem Gelände des Otto-Fricke-Krankenhauses in Bad Schwalbach in unmittelbarer Nähe zum Kurpark, umgeben von Wald- und Grünflächen.

Das Haus bietet 22 Pflegeplätze in Langzeit- und Kurzzeitpflege in schöner Lage und familiärer Atmosphäre, zwei Terrassen und einen schön angelegten Therapiegarten zum Verweilen.

Die Top-Vorteile auf einen Blick

Vergütung nach AVR-HN – ca. 2.900€ + Zulagen bis 3.680€ + Zulagen
Einspringprämie in Höhe von bis zu 200 € je Schicht, Zuschuss zum Jobticket: 190 € jährlich
30 Tage Urlaub, Betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiterrabatte

Exam. Altenpfleger/in (m/w/d)

Mehr dazu

Gräfin-von-Heininger-Haus | 65307 Bad Schwalbach | Vollzeit/Teilzeit